Glesi – Arthrose

Glesi, ein 2009 geborenen Border Collie, leidet in den kalten Wintermonaten unter Bewegungsauffälligkeiten. 

Schwerfälliges Aufstehen, langsames Treppensteigen und fehlerhaftes Aufsetzen der Hinterhand in Bewegung waren symptomatisch.

Glesi wurde eine Kur aus entsprechenden Kräutern verabreicht.

In Verbindung mit einer homöopathischen Gabe verbesserte sich sein Gangbild innerhalb von 2 Wochen.

Eine erneute Durchführung dieses Behandlungsansatzes brachte den gewünschten Erfolg.

Das könnte dich auch interessieren …